AGB


Für alle Offerten, Dienstleistungen und Angebote von Wine Tours Switzerland, Maienfeld (Einzelfirma mit Eintrag im Handelsregister des Kantons Graubünden) gelten folgende AGBs:

Haftungsausschluss

Die Teilnahme an unseren Ausflügen und Events erfolgt auf eigenes Risiko und Verantwortung. Es werden sämtliche Arten der Haftung, wie z.B. Veranstalterhaftung und deren Folgekosten, aus. Wir haften nicht für Unfälle, Tod, Erkrankungen, Diebstahl oder bei Streik oder witterungsbedingten Programmänderungen. Folgekosten bei vorzeitigem Abbruch der Veranstaltung oder Reise- sowie Arzt- und Spitalkosten der Teilnehmenden oder des Auftraggebers werden nicht übernommen. Wir übernehmen keine Verantwortung für verzögerte Anschlussreisen, z..B. bei hohem Verkehrsaufkommen oder Unfällen. Wir haften nicht für Fehler und Fahrlässigkeit von Dritten oder Partnern. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.

Besichtigungen von Örtlichkeiten

Für die Besichtigung von Örtlichkeiten verrechnen wir der Tarif von CHF 100.00 pro Stunde sowie die Planungs-, Reise- und Fahrtenspesen verrechnet. Falls Sie Ihre Weintour oder den Event mit Wine Tours Switzerland durchführen, werden Ihnen 50 % der entstandenen Kosten rückerstattet.

Preisangaben und Dienstleistungen sind ohne Gewähr

Die auf der Web Page www.wine-tours.ch oder anderen Publikationen von Wine Tours Switzerland angegebenen Preise und Angebote können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden und sind daher unverbindlich und ohne Gewähr.

Verwendung von Eingentum von Wine Tours Switzerland

Alle Inhalte von Printmaterialien sowie der Web Page www.wine-tours.ch sind Eigentum von Wine Tours Switzerland. Die gesamte Web Page sowie alle Texte, Logos und Bilder dürfen weder für private noch kommerzielle Zwecke vervielfältigt, kopiert, verlinkt, weitergegeben, verändert oder weiterverwendet werden. Dafür bedarf es einer schriftlichen Genehmigung von Wine Tours Switzerland. Alle Rechte gehören Wine Tours Switzerland oder wurden von Dritten zur Publikation durch Wine Tours Switzerland zur Verfügung gestellt.

Haftungsausschluss Web Page

Für die Funktion der Website www.wine-tours.ch wird keine Verantwortung übernommen. Noch werden Schäden verursacht durch die Web Page noch durch Web Pages Dritter, welche mit der Page von Wine Tours Switzerland verlinkt sind übernommen. Für die Inhalte Dritter mit der Web Page von Wine Tours Switzerland verlinkten Web Pages übernimmt Wine Tours Switzerland keine Verantwortung noch Haftgung. Einträge Dritter stehen nicht unter dem Einfluss von Wine Tours Switzerland.

Buchung

Bei wöchentlich stattfindenden VINTAGE TOURS: Falls Kunden Wine Tours Switzerland mehr als 24 Stunden vor Tourbeginn mitteilen, dass Sie an diesem Tag verhindert sein werden, besteht die Möglichkeit diesen Voucher ab dem Kaufdatum innerhalb von 6 Monaten bei einer vergleichbaren Tour einzulösen. Dabei fällt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 40.00 pro Person an. Falls Sie bei einer gebuchten Tour nicht erscheinen - ohne vorgängig die Tourdaten zu ändern - verlieren Sie den Gesamtbetrag ersatzlos. Der Veranstalter behält sich vor, eine Tour abzusagen. Sämtliche Zahlungen an den Veranstalter werden in diesem Falle an den Kunden zurückbezahlt. Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung.

Für individuell gestaltete WINE TOURS und OENO TOURS: Bei Stornierungen mindestens 45 Tage vor dem Antritt der Tour können Sie alle geleisteten Zahlungen für eine alternative Dienstleistung von Tour von Wine Tours Switzerland innerhalb von 9 Monaten verschieben. Umbuchungen sind gegen eine Umbuchungsgebühr von CHF 50.00 pro Person bei Verfügbarkeit auf einen alternativen Termin möglich. Falls Sie bei einer gebuchten Tour nicht erscheinen - ohne vorgängig die Tourdaten zu stornieren - verlieren Sie den Gesamtbetrag ersatzlos. Wine Tours Switzerland behält sich vor, eine Tour oder Event abzusagen. Sämtliche Zahlungen an den Veranstalter werden in diesem Falle an den Gast zurückbezahlt. Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung.

Für individuell gestaltete WINE EVENTS: Wird der Auftrag annulliert, so stellt Wine Tours Switzerland entfallene Leistungen wie folgt in Rechnung:

21 - 30 Tage vor dem Anlass: keine Rechnungsstellung

10 - 20 Tage vor dem Anlass: 30% der entfallenen Leistungen

5 - 9 Tage vor dem Anlass: 50% der entfallenen Leistungen

0 - 4 Tage vor dem Anlass: 100% der entfallenen Leistungen 

Bereits ausgeführte Vorbereitungsarbeiten wie auch speziell bestellte oder angefertigte Materialen, Geräte und Zubehör werden in jedem Fall voll verrechnet.